Möbel für das Josef Albers Museum Quadrat

Aus einem einzigen sehr langen und schön gewachsenen Eichenstamm entstanden drei Bänke mit einer Spannweite von 4 Metern sowie ein Rednerpult

Die Ablagefläche des Rednerpultes ist mit Kunststoff belegt und greift so das Material auf, dass Josef Albers 1926 bei dem Entwurf seiner „Nesting Tables“ verwendet hat. Abgestellte Getränke können keine Schäden verursachen

Dank an Christian Kusenbach für seine Mitarbeit bei den Bänken

Weitere Projekte

Home office zum Nachbau

JVA Workshop 2016, Herford „Gewalt“

JVA Workshop 2017, Herford „Holzgesellen“

JVA Workshop 2018, Herford „Torwände“